Mittwoch, 4. April 2007

Google kooperiert mit LG

Laut phonemag hat die südkoreanische Firma LG bekannt gegeben, dass man in Zukunft mit Google kooperieren werde. Das Resultat dieser Zusammenarbeit sei, dass viele der Google-Services - etwas Maps, Gmail und Blogger - auf den Handys der Marke integriert und genutzt werden könnten.

Die Kooperation von Google und LG wird sicherlich für beide Seite äußerst vorteilhaft sein. Zum einen ist LG einer der führenden Handy-Herstellern und bringt für Google daher eine Menge neue Nutzer mit. Und zum anderen werden die Handys der Koreaner durch die neuen Dienste durchaus attraktiver.

Erste Mobiltelefone mit der Software werden im zweiten Quartal in Nordamerika, Europa und Asien erhältlich sein.

Keine Kommentare: