Dienstag, 17. April 2007

GoogleOffice bald komplett: Präsentationsprogramm bestätigt

Nun ist's offiziell: Google CEO Eric Schmidt hat laut ZDNet auf der Web 2.0 Expo bestätigt, dass sich zu Google Docs und Spreadsheets nun auch ein Präsentationsprogramm ala PowerPoint gesellen wird. Damit wäre dann die Basisausstattung eines GoogleOffice komplett.

"Wir glauben nicht, dass es eine Konkurrenz zu Microsoft Office ist. Meine Meinung ist, viele Firmen in diesem Bereich arbeiten an Produkten wie diesen oder anderen Varianten die diese, sich hervorhebende, Architektur nutzen."


Update: Mehr zu Google Google Presentations - Übernahme von Tonic Systems

Keine Kommentare: