Mittwoch, 18. April 2007

Kommt das Google Phone 2008?

Es gibt neues zum Google Phone. Laut der taiwanesischen Seite DigiTimes habe die Firma High Tech Computer (HTC) mit der Produktion des Google Phone begonnen, so dass es es Ende 2007 ausgeliefert werden könne und 2008 weltweit zu bekommen sei.

Die Hersteller der Komponenten, welche DigiTimes als Quelle anführt, hätten ein Produktionsvolumen von 1 Million Geräten angegeben. Zudem sei bekannt, dass das Google Phone UMTS und EDGE (Enhanced Data Rates for GSM Evolution) unterstützen würde und freilich GMail, Google Maps als auch die Google-Suche integriert wären.

Als möglicher Kooperationspartner, so schätzen Experten, hätte Google den Mobilfunkanbieter Orange gewinnen können. Jedoch sollen natürlich auch Verhandlungen mit anderen potentiellen Partnern stattfinden.

Noch ein Hinweis: die DigiTimes ist schon öfters (so weist auch engadget hin) Auslöser und Verbreiter von Gerüchten geworden. Manche von diesen haben sich bewahrheitet, anderen hingegen eben nicht - daher sollte man vorsichtig sein, als wie glaubhaft man die Mitteilung beurteilt.

Keine Kommentare: