Mittwoch, 18. April 2007

Mehr zu Google Google Presentations - Übernahme von Tonic Systems


Nach dieser gestrigen Kurzmeldung nun etwas mehr über Googles kommendes Präsentationsprogramm.

In ihrem offiziellen Blog schreiben die Jungs aus Mountain View, dass man versuchte es so lange als möglich geheim zuhalten, aber man auch froh sei, dass es endlich raus sei.

Wir werden bald eine neue Erweiterung in der Google Docs & Spreadsheets-Familie begrüßen dürfen: Presentations (ein Präsentationsprogramm).

Im gleichen Zug begrüßten die Googler auch die Neuzugänge ihrer Firma, die Mitarbeiter des frisch aufgekauften Unternehmens Tonic Systems (ein Neuzugang auch für meine Liste). Tonic Systems ist/war eine Firma aus San Francisco, USA und Melbourne, Australien, die - und wie könnte es anders sein - sich auf Präsentationprogramme und Datei-Konvertierung spezialisierten und so eine großartige Erweiterung für die Google-Produkte darstellen.

Ihre Produkte boten unter anderem Tonic Systems Builder, Tonic Systems Filter, Tonic Systems Transformer, Tonic Systems Viewer, und JarJar Links. Ähnliches ist also auch bei Google Presentations zu erwarten, dass noch im Sommer 2007 erscheinen soll.

Zwar ist die Seite von Tonic Systems mittlerweile durch eine Übernahme-Erkärung von Google ersetzt worden, aber eine "Demo" des zukünftigen Google Produktes kann man sich über den Zugang zu Cache trotzdem runterladen und anschauen.

Keine Kommentare: