Mittwoch, 11. April 2007

Reanimation für LetsBuyIt.com

Mal etwas Offtopic: Wie ich gerade lese, soll LetsBuyIt.com wieder auferstehen. Das Unternehmen war 1999 gegründet worden und ermöglichte es den Usern mittels Sammelbestellungen niedrigere Preise als üblich herauszuhandeln. Je mehr Käufer, desto billiger wurde es.

Leider jedoch hatte sich LetsBuyIt.com übernommen und geriet 2001 in Geldnot. Da konnten selbst die lustigen Werbespots mit den Ameisen nichts mehr raus reisen. Potentielle Investoren sprangen ab und überließen die Firma sich selbst - seit dem dümpelte das ganze so vor sich hin.

Laut Golem.de hat sich nun aber ein neuer Besitzer der dotcom-Marke gefunden. Alladin Investments will knapp 3 Millionen Euro in die Firma pumpen und sie mit einem neuen Konzept wiederbeleben.

Keine Kommentare: