Montag, 21. Mai 2007

Google bald mit Geschlechtserkennung?

Dass Google stets drauf und dran ist seine Suche zu verbessern ist wohl jedem klar. Nun allerdings will Google neue Pfade beschreiten und auch seine Bilder-Suche auf ein nie da gewesenes Niveau hieven. Wenn es nämlich nach Googlern geht, soll die Image-Suche in nicht allzu ferner Zukunft erkennen können, ob auf einem Photo ein Mann oder eine Frau zu sehen ist.

Schon jetzt soll mit einem Algorithmus, der Test-Photos scannt, je nach Analysegenauigkeit eine Trefferquote von 80 bzw. 90% erzielt werden. Falls das tatsächlich stimmen sollte, würde Google bisherige ähnliche Methoden um einige Längen schlagen.

Natürlich bleibt auch hier mal die Frage im Raum, ob so eine Software in einer Suchmaschine überhaupt was zu suchen hat. Denn freilich kann die Technik zu lasten des Datenschutzes und der Privatsphäre eingesetzt werden. Nicht umsonst ist auch schon der Web2.0-Dienst riya wegen seiner Gesichtserkennungssoftware in Misskredit geraten.

[via ZDNet]

Keine Kommentare: