Dienstag, 1. Mai 2007

iGoogle - Personalisierte Startseite Reloaded

Ja, die personalisierte Startseite wächst und gedeiht und damit das ganze nun auch etwas knackiger klingt, taufte Google diesen Service nun letztlich "iGoogle". Das wirkt zwar mit einem Seitenblick auf iPod, iMac und. co. nicht besonders kreativ, ist aber trotzdem schick.

Beim nächtlichen "Relaunch" gab's auch gleich noch einen Bulk von Neuerungen hinzu. Darunter auch der Gadget Maker, ein besonders interessantes Werkzeug, das es erlaubt eigene kleine Tools für iGoogle zusammen zubasteln. Zurzeit ist das ganze noch sehr einfach gehalten und basiert auf dem Prinzip vorgefertigte Gadgets zu personalisieren, was allerdings auch schon seinen Reiz hat.

Weiterhin sind die Themes für die personalisierte Startseite, die bisher nur in der englischen Version vorrätig waren nun international verfügbar. Viel Spass also damit.

Keine Kommentare: