Mittwoch, 30. Mai 2007

Korea bekommt Neuauflage von Google X



Wie es aussieht hat Korea eine Neuauflage von Google X spediert bekommen, welches vor längerem kurzzeitig in den Google Labs getestet werden konnte. Die stark überarbeitete koreanische Variante glänzt mit einem überarbeiteten und mit Piktogrammen versehenem Menü und einer animierten Footerleiste in der weitere Dienste von Google angepriesen werden (Picasa, Gmail usw.).

Im großen und ganzen wirkt diese Google-Version sehr modern und überaus schick. Auch die Bedienbarkeit ist sehr gut, obwohl die weiteren Google-Dienste unter der Suchleiste doch fast schon etwas zu viel sind.

update:
Kurzzeitig war die neue Version verschwunden, aber mittlerweile ist sie wieder online. Ob und wielange die Google-Variante erhalten bleibt, ist scheinbar noch offen.

Keine Kommentare: