Freitag, 29. Juni 2007

Neuer Google-Dienst in Russland: Otvety geht an den Start!

Heute/Gestern Abend ist in Russland ein neuer Google-Service gestartet. Dieser nennt sich Google Otvety (otvety zu dt. Antworten, Erwidern) und kann mit dem Frage&Antwort-Portal Yahoo! Answers verglichen werden. Denn eben auch bei Otvety kann man als User Fragen stellen, die von anderen Usern beantwortet werden.

Für das Beantworten von Fragen kann man Punkte sammeln und wenn man die beste Antwort liefert, dann gibt’s Extrapunkte. Auch das Besuchen des Dienstes und das Registrieren alleine wird belohnt. Was man diesen Punkten allerdings anstellen kann, das entzieht sicher meiner Kenntnis, leider.

Warum der Service zunächst in Russland gestartet ist und nicht in den USA, ist ebenfalls derzeit schwer zu beantworten. Wahrscheinlich wollte Google einen potentiellen Erfolg zunächst testen, bevor es an den großen englischsprachigen Markt tritt.

Otvety stellt nach vielerlei Meinung eventuell den indirekten Nachfolger des Dienstes Google Answers dar, der vergangenes Jahr seine Pforten schloss, da er nicht wirklich gut gelaufen ist. Dort konnte man Fragen und Rechercheaufträge aufgeben, die schnell und relativ kostengünstig beantwortet wurden.

Keine Kommentare: