Dienstag, 3. Juli 2007

Bestätigt: Google übernimmt GrandCentral

Nachdem das Gerücht schon letzte Woche schon die Runde machte, hat sich dieses nun bestätigt: Google übernimmt den Telefonie-Dienstleister GrandCentral.

Im offiziellen Google-Blog heißt es dazu, dass GrandCentrals Technik und Bemühungen perfekt zu Googles Unternehmungen passen, den kollaborativen Austausch von Informationen unter den Nutzern zu fördern. Man begrüße die Mitarbeiter von GrandCentral bei Google (...) und der Service des Telefonie-Dienstleisters werde erstmal wie gewohnt weitergeführt.

Nach Schätzungen von TechCrunch, welche schon mit dem Deal selbst richtig lagen, würde der Preis für die Akquisition um die 50 Millionen US-Dollar liegen. Google hat sich zur Summe noch nicht geäußert.

Keine Kommentare: