Donnerstag, 12. Juli 2007

Mit Google Earth auf Kundenfang!

Eine sehr nette Geschichte, über die der Google Earth Blog da schreib.

Chris McCall ist Inhaber einer kleinen Firma, welche Pool-Reinigungen anbietet. Nichtsdestoweniger ist McCall mit seinem Unternehmen ziemlich erfolgreich, dank Google Earth. Wie der Amerikaner aus Provo meint, nutze er den kostenlosen Google-Service geschickt, um die Umgebung nach Pools abzusuchen. Anschließend fahre er herum und notiere die Adressen der Häuser und könnte so gezielt bei den Pool-Besitzern werben.

Auf diesem Weg habe er schon knapp 5000 potentielle Kunden ausgemacht und den Umsatz seiner Firma beträchtlich gesteigert.

1 Kommentar:

Suchmaschinen News hat gesagt…

Clevere Idee, das werden Ihm jetzt sicher ein paar der Konkurrenten nachmachen :)

Für die Gegend um San Francisco sollte sogar erkennbar sein, welche Pool Reinigungsfirmen, ihre Arbeit schlecht machen *gg*

Hab Dich mal bei mir in die Blogrolle mit aufgenommen, schön zu lesende News bei Dir Michael :)

Gruss
seekXL - Andre :)