Samstag, 4. August 2007

Google als Nummernschild



Der Schwede Joakim Jardenberg hat sich "Google" als amtliches Kennzeichen für seinen Wagen gesichert. Für die 10 jährige Nutzungserlaubnis war er bereit 6.000 Krona zu bezahlen, was etwa 650 Euro entspricht.

Picture (CC) by jocke66

Kommentare:

hebbet hat gesagt…

Laut Googlified (http://googlified.com/2007google-license-plate-in-eu/) ist es unbekannt ob er mit den 6000 Kronen oder Euro meinte

Michael hat gesagt…

Nein, ist's nicht mehr. Hab mal nachgestöbert ... in einem schwedischen Medienmagazin werden 6000 Kronen angegeben. Hab Haochi auch schon informiert.

hebbet hat gesagt…

Ok, hab ich jetzt auch gesehn