Dienstag, 14. August 2007

Googling Elvis Presley: Der King LEBT!


Dass der King, Elvis Presley, lebt sollte eigentlich allgemein bekannt sein: Beweisende Sichtungen gab's jedenfalls in den ganzen Jahren genug. Und auch wenn Elvis tatsächlich am 16. August des Jahres 1977 in seinem Badezimmer vom Tod dahin gerafft wurde, ist er dennoch irgendwie noch lebendig.

Aber Spaß bei Seite.

Am 16. August jährt sich erneut der Todestag von Elvis Presley – diesmal der 30. -, einem Künstler an den man sich wahrscheinlich noch etliche Jahrzehnte innig und fasziniert erinnern wird. Ich selbst bin kein großer Fan, kann mich dem Phänomen "King of Rock 'n' Roll" dennoch nicht ganz entziehen. Insbesondere da Elvis im Internet tatsächlich noch ziemlich lebendig ist.

Bei Google.com findet man zu Elvis Presley knapp 4.640.000 Ergebnisse und bei King of Rock 'n' Roll sind es nochmal 2.710.000 Einträge, bei der weltweit größten Suchmaschine. Falls man nur nach Elvis sucht, wobei natürlich nicht nur der King zum Vorschein kommt, kann man sich sogar über 49.500.000 Suchergebnisse freuen – da müssen sogar die Rolling Stones (7.830.000), Britney Spears (14.800.000) und Hitler (35.200.000) ihre Plätze räumen.

Nur Gott (suche nach God) ist dagegen – mit 352.000.000 Einträgen – über jeden Zweifel erhaben.

Aber auch ansonsten scheint sich Elvis am konstantem Interesse der Internetnutzer erfreuen zu können. Laut Google Trends ist das Interesse über die Jahre hinweg nur wenig gesunken und wird sowohl im Geiste als auch in der Suchmaschine alljährlich um den Geburts- und Todestag des King wieder angefeuert. Vor allem in diesem Jahr, wo man den 30. Todestag begeht, scheint das Interesse stark anzusteigen.

Wer übrigens genau wissen möchte, wo Elvis geboren wurde und auch gestorben ist, der wird bei Google Maps ganz gut bedient. Denn hier findet sich praktisch jeder Ort, der etwas mit dem King zu tun hat oder nach ebendiesem benannt ist. Vor allem Museen, Hotels und Gedenkstätten kann man zu Hauff finden, die dem King of Rock 'n' Roll gewidmet wurden.

In diesem Sinne: ELVIS LEBT!

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Wow. Toller Artikel, einfach großartig :-)