Donnerstag, 30. August 2007

YouTube will Nazi-Videos löschen!

Google hat sich die Kritik aus Deutschland über Nazi-Videos auf YouTube offensichtlich zu Herzen genommen und will sämtliche derartige Filme schnellstmöglich entfernen. Google-Sprecher Kay Oberbeck sagte zu Stern.de, es sei selbstverständlich, dass YouTube Interesse daran hat, illegale und volksverhetzende Videos von der Plattform zu entfernen.

Darüber hinaus appelliere man an die YouTube-Nutzer, auf entsprechende Videos zu achten und diese zu melden. Hinweise würden Tag und Nacht von Mitarbeitern geprüft werden. Nichtsdestotrotz sei kein natürlich System perfekt und man müsse es in Zusammenarbeit mit den Nutzern noch weiter verbessern.

Oberbeck erklärte übrigens, auf die Frage, wie es eigentlich so weit kommen konnte, dass so viel Propaganda über Monate hinweg auf Youtube zu sehen war, den Punkt, den ich schon angesprochen hatte.

"Ein Aspekt ist sicherlich auch darin zu sehen, dass youtube.com eine amerikanische Plattform ist, die nicht in einer deutschen Version vorliegt. Prüfungen hinsichtlich der Illegalität von Videos erfolgen daher auch auf Grundlage der amerikanischen Rechtslegung."

Keine Kommentare: