Mittwoch, 26. September 2007

Will Google Sirius Satellite Radio übernehmen

Wie bei TechCrunch zu lesen ist, macht derzeit ein neues Google-Gerücht die Runde: Angeblich will 'die kleine Firma aus Mountain View' Sirius Satellite Radio übernehmen. Sirius ist einer von zwei großen Satellitenradioanbietern der USA. Das Unternehmen betreibt knapp 200 Kanäle und kooperiert mit ABC, CNBC, Fox, Bloomberg, BBC und hat unter anderem auch die Radioikone Howard Stern verpflichtet.

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Eine solche Übernahme wäre möglich, würde aber nicht in die Google Strategien passen...mehr Infos dazu in einer aktuellen Analyse "Die Google-Ökonomie"