Mittwoch, 5. September 2007

Yahoo! übernimmt das Werbenetzwerk BlueLithium

Yahoo! strauchelt seit einiger Zeit und scheint in Sachen Online-Werbung und Web2.0 nicht wirklich einen Fuß auf den Boden zu bekommen. Wie's ausschaut, ist man aber bemüht dieses zu ändern und hat nun einen weiteren Aufkauf getätigt: Für 300 Millionen US-Dollar hat die Firma aus Sunnyvale das - britischstämmige - Werbenetzwerk BlueLithium übernommen.

BlueLithium war 2004 gegründet worden, hat sich aber mittlerweile zum fünftgrößten Werbenetzwerk der USA gemausert. Ob das Yahoo! allerdings den nötigen Schub in die richtige Richtung bringt, bleibt abzuwarten.

Schon im April hatte Yahoo! eine größere Übernahme getätigt. 680 Millionen US-Dollar hatte man damals für den Werbevermarkter Right Media bezahlt.

[via Golem.de]

Keine Kommentare: